AUF – Partei für Arbeit, Umwelt und Familie

Aus Inrur

Lebensschützer


AUF – Partei für Arbeit, Umwelt und Familie
in der deutschsprachigen wikipedia

Die AUF – Partei für Arbeit, Umwelt und Familie – Christen für Deutschland (Kurzbezeichnung: AUF)
war eine 2008 gegründete deutsche Kleinpartei, die sich politisch als christlich verstand.
Sie ging im März 2015 in Bündnis C – Christen für Deutschland auf.

website der AUF Partei

Unterstützer
der christliche Antisemit Franz Alt
Christa Meves und Eva Herman

Bayrischer Rundfunk:
Partei für Arbeit, Umwelt und Familie, Christen für Deutschland (AUF)
Unternehmer- und familienfreundlich
Stand: 06.05.2014

archive.is Version

"Junge Freiheit" 20/12 11. Mai 2012
Hoffnung auf die große Überraschung

Wie schon vor zwei Jahren tritt auch die christliche Partei für Arbeit, Umwelt und Familie – Christen für Deutschland (Auf-Partei)
zur Wahl im bevölkerungsreichsten Bundesland an.
Die Gruppierung versteht sich als lebensbejahende Alternative zur CDU.
Der Journalist Franz Alt, die Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin Christa Meves
sowie die ehemalige Tagesschau-Moderatorin Eva Herman
zählen zu den Unterstützern der Partei, die an Rhein und Ruhr über rund 50 Mitglieder verfügt.

"Freie Welt"
Parteien zur Europawahl
Auf dass sie alle eins seien

So aktuell können die Briefe des Apostels Paulus sein:
Die dezidiert christlichen Parteien graben sich gegenseitig das Wasser ab.
Doch Sektierern sollte man nicht seine Stimme geben.