Beatrix von Storch

Aus Inrur

"Alternative für Deutschland"

braune Medien / braune Anwältin

Klerikalfaschistin / Lebensschützerin

Familien Fetischistin / Antifeministin



Inhaltsverzeichnis

Beatrix Amalie Ehrengard Eilika von Storch, geborene Herzogin von Oldenburg

der Überblick ihrer Projekte
zu finden im Dossier
über das Domizil der von Storchs und ihrer GesinnungsgenossInnen:
>>> Zionskirchstr. 3, Berlin Prenzlauer Berg
ihre Projekte in Brüssel als Europaparlaments Abgeordnete
der Alternative für Deutschland fehlen hier derzeit noch

Beatrix von Storch
in der deutschsprachigen wikipedia

u.a. fehlt ihre Rolle als führende Lebensschützerin
und Mitorganisatorin und Anführerin zusammen mit Martin Lohmann
des Marsch für das Leben 2013 in Berlin

Beatrix von Storch in der Lobbypedia

Alternative für Deutschland / AfD Berlin

Beatrixvonstorch.de
ihr persönlicher Alternative für Deutschland Wahlwebblog
u.a. mit Russia Today Interview
sowie Foto vom AfD Fan/Wähler Henryk M. Broder
am Wahlabend der Alternative für Deutschland

Landesliste Platz 2
+ Direktkandidatin für die Bundestagswahl 2013

WK 75: Mitte
Jahrgang 1971, verheiratet, Bankkauffrau,
Studium der Rechtswissenschaften in Heidelberg und Lausanne (CH),
Rechtsanwältin seit 2001 (Schwerpunkt Insolvenzrecht), Gründerin Zivile Koalition e.V.

aktuelle Medienberichte über Beatrix von Storch und die AfD

das extrem aktive salonfaschistisch/klerikalfaschistisch,
libertäre Ehepaar
Beatrix von Storch, Herzogin von Oldenburg & Sven von Storch

die meisten ihrer Projekte auf einen Blick:
Zionskirchstraße 3

Charakterisierung

Sammelblog "Freie Welt", mediales Flaggschiff,
eines bürgerlich, reaktionären, klerikal-konservativ/faschistischen Zusammenhangs,
mit vielen wohlklingenden Namen:
"Zivile Koalition für Deutschland e.V."
"Allianz für den Rechtsstaat e. V."
"Institut für strategische Studien Berlin (ISSB)"

organisatorisches Dach:
die "Zivilen Koalition für Deutschland e.V."

Einzelprojekte sind u.a.
"Abgeordneten-Check.de"

Initiative "Echte Reformen jetzt"

Initiative "Familienschutz"

diese und weitere Projekte mit der Gemeinschaftsadresse Zionskirchstr. 3

entstanden im Kampf um Entschädigungen nach 1989/90, für die Enteignungen nach 1945

sie sehen sich selbst als Konservative, Wirtschaftsliberale..., halten Christentum, Familie... hoch
sind vernetzt über diverse Vereine und Oranisationen, in moderner blogform
LebensschützerInnen, Adelige, Burschenschaftler bzw Alte Herren,...
sozusagen die christliche "Junge Freiheit 2.0"
wobei anzumerken ist, daß "Junge Freiheit" und "Preussische Allgemeine Zeitung" weitestgehend,
seit langem, die gleiche Richtung fahren, da beide jedoch stigmatisiert sind und einer bestimmten Klientel zugerechnet werden,
versuchen sie in letzter Zeit durch Relaunches, Kioskvertrieb (PAZ),
und Anti Islam Kampagnen weitere/andere Kreise dazuzugewinnen.

Personelle und inhaltliche Überschneidungen/Gemeinsamkeiten von "Freier Welt" mit "Junger Freiheit"
ebenso wie auch mit der "Eigentümlich frei", gibt in Hülle und Fülle

Ein Video zu den Hintergründen
bezüglich "dem Kampf um die Entschädigungen nach 1989/90, für die Enteignungen nach 1945:

Report-ARD über die Wiedervereinigungslüge
9:12
http://www.youtube.com/watch?v=S_EWSnruXZE
Uploaded by RSV07Fischer on Aug 30, 2008
Report, ARD, Konstanze Paffrath,
Dr. Helmut Kohl, Wiedervereinigungslüge, Wiedervereinigung, Einigungsvertrag, Deutsche Einheit,
Souveränität, Staat, Bund, Firma, Mafia, Plünderlandverschwörung
http://www.youtube.com/user/RSV07Fischer
65,582 Zugriffe Stand 14.6.2012

Beatrix von Storchs Artikel in der "Eigentümlich frei"

Beatrix von Storch google.com Suche

youtube Channel

ihre persönliche website

Spitzenkandidatin "Alternative für Deutschland" Berlin
und heutige Europaparlaments-Abgeordnete der AfD

Vorstand BürgerKonvent e.V.

VIDEO DOKU der Veranstaltung
"Der ESM Vertrag - Der Weg in die Schuldenunion"
mit Marie-Christine Ostermann, Karl Albrecht Schachtschneider,
Hans-Olaf Henkel, Frank Schäffler (FDP), Klaus-Peter Willsch (CDU)
im Publikum "Junge Freiheit" Chef Dieter Stein, Stefan Aaron König ...

Fotos und weitere Infos

google Suche zur Veranstaltung

"Junge Freiheit" 9.12.2011
"Der Widerstand gegen den Euro wächst"

"JUNGE FREIHEIT" 50/11 vom 09. Dezember 2011
S. 3 IM GESPRÄCH
„Der Widerstand gegen den Euro wächst“
Die Schäffler-Initiative ist im Endspurt. Unterstützt wird der FDP-Rebell von einem Zusammenschluß bürgerlicher Kreise
um Rechtsanwältin Beatrix von Storch, Herzogin von Oldenburg,
die versucht, den Kampf gegen die Euro-Rettungspolitik zivilgesellschaftlich zu organisieren.

Moritz Schwarz

JUNGE FREIHEIT 23/00 02. Juni 2000
Beatrix von Oldenburg Für den Rechtsstaat von Jörg Fischer

"Antifaschistische Nachrichten" zur "Freien Welt"

"Zivile Koalition für Deutschland e.V."

Göttinger Kreis - Allianz für den Rechtsstaat"
webkreis.org, derrechtsstaat.de

derrechtsstaat.de Interview mit Beatrix Oldenburg: über das deutsche Watergate

"Eigentümlich Frei" Ausgabe 83 Juni 2008 Göttinger Kreis:
Wie nach der Offenlegung von Watergate
Interview mit Beatrix Herzogin von Oldenburg