Das Querfront Prommi Duo Gauweiler Lafontaine

Aus Inrur

Querfront

Christlich Soziale Union

Abgründe der Linkspartei

Linkspartei und Nationalismus

Die Linke und die Nation

HINTER DEN AKTIVIERTEN NAMEN DER PERSONEN
SIND INFOS ZU IHREN REAKTIONÄREN, VÖLKISCH, NATIONALISTISCH, SALONFASCHISTISCHEN AKTIVITÄTEN ZU FINDEN

die etwas abweichende ältere Version
DAS QUERFRONT PROMMI DUO GAUWEILER LAFONTAINE UND DER SUMPF DRUMHERUM
gerade keine Lust und Zeit beiden Artikel zusammenzufügen


Jürgen Elsässers Dreamteam:
Oskar Lafontaine und Peter Gauweiler

"Junge Freiheit" Samstag, 18.04.2009
Elsässer prophezeit Bündnis zwischen Linken und CSU

Jürgen Elsässer Oskar Lafontaine Peter Gauweiler
google Suche

2016

Blick nach vorne
Gauweiler und Lafontaine sprechen über Deutschland

AUDIO soundcloud Radio München
Deutschland - wie weiter? Lafontaine und Gauweiler im Gespräch

Diskussion im Bayerischen Hof
Gauweiler und Lafontaine: Polit-Rebellen als Popstars

Münchner Merkur Aktualisiert: 01.02.16 - 17:23

National Zeitung
5.2.2015 Seite 5
"Wir müssen die Grenze schützen"
Gauweiler und Lafontaine diskutieren über die Migrationskrise

Veranstaltungsfoto
twitter account von Dominik Faust

2015

aus Heft 47/2015 Politik
»Nur tote Fische schwimmen immer mit dem Strom« 
Interview: Thomas Bärnthaler und Evelyn Roll Fotos: Urban Zintel
Peter Gauweiler und Oskar Lafontaine kommen aus völlig unterschiedlichen politischen Lagern.
Trotzdem sind sie Freunde geworden - oder gerade deswegen.
Ein Gespräch über die Lust an der Auflehnung und den Abschied von der großen Bühne.
http://sz-magazin.sueddeutsche.de/texte/anzeigen/43860/Nur-tote-Fische-schwimmen-immer-mit-dem-Strom


Peter Gauweiler : Ein Herz für Querköpfe
Der Rückzug von Gauweiler ist bedauerlich, denn eine lebendige Demokratie braucht Politiker wie ihn.
Doch ganz ohne Unterordnung funktionieren Parteien auch nicht.
Ein Kommentar von Katharina Schuler
1. April 2015, 18:28 Uhr 83 Kommentare
http://www.zeit.de/politik/deutschland/2015-04/lammert-gauweiler-csu


Kommentar Peter Gauweiler
Lafontaine der Rechten
Die CSU muss jetzt aufpassen, dass Peter Gauweiler nicht komplett mit der Partei bricht und sich rechts davon eine neue Heimat sucht.
TAZ 31. 3. 2015
Kommentar von Tobias Schulze
http://www.taz.de/!5014382/

2014

youtube Videos
zur Veranstaltung "1914 - Die Reichtagsdebatten zu den Kriegskrediten"
der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag

1914 - Die Reichtagsdebatten zu den Kriegskrediten
https://www.youtube.com/watch?v=1Dyqwcitx90
Fraktion DIE LINKE. im Bundestag
https://www.youtube.com/channel/UCF2SPLBq18sL88yZw9m-GZQ
Veröffentlicht am 04.09.2014

Mit einer szenischen Lesung hat die Fraktion DIE LINKE
an die Reichstagsdebatten zu den Kriegskrediten vor 100 Jahren erinnert.
Geschichten aus der Geschichte.
Passiert vor einhundert Jahren – am 4. August und am 2. Dezember 1914 - im Deutschen Reichstag.
Eine Veranstaltung der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag und der Rosa-Luxemburg-Stiftung am 28. August 2014.

An die szenische Lesung schließt sich eine Diskussionsrunde
mit Gregor Gysi, Willy Wimmer, Peter Gauweiler und Oskar Lafontaine an,
die von Luc Jochimsen und Jakob Augstein moderiert wird.
Der Mitschnitt der Diskussion ist hier zu sehen: https://www.youtube.com/watch?v=DJlVuGKENU8

entsprechend der Besetzung gespiegelt von Verschwörungsideologen:

Gysi-Gauweiler-Lafontaine-Wimmer 1914-2014 (Reichstagsdebatten)
https://www.youtube.com/watch?v=PWxIrpO_-DU
exzombieschaf
https://www.youtube.com/channel/UCtHZTDgh7TfrJmPugjstk6Q
https://www.youtube.com/user/exzombieschaf/videos


Heiner Buecker:
1914-2014 Vorsicht Kriegsgefahr ll Peter Gauweiler, Oskar Lafontaine, Willy Wimmer, Gregor Gysi
https://www.youtube.com/watch?v=tifbCDC2wjc
Veröffentlicht am 29.09.2014
antikriegTV
https://www.youtube.com/channel/UCScGo51qF0toXjBk7R79O8g


Oskar Lafontaine spricht Klartext über den Terrorstaat USA brillante Rede! YouTube 360p
https://www.youtube.com/watch?v=R7VF36v3LOc

2010

14. September 2010 • 10:49
Gauweiler zu Steinbach, Sarrazin – und Elsässer
Ein bemerkeswertes Interview in der heutigen “jungen Welt”
http://anonym.to/?https://juergenelsaesser.wordpress.com/2010/09/14/gauweiler-uber-sarrazin-und-elsasser/

2009

Zitat des Tages:
Peter Scholl-Latour über Oskar Lafontaine
September 28, 2009
“ Ich bin auch mit Oskar Lafontaine befreundet.
Ich treffe ihn manchmal zusammen mit Peter Gauweiler.
Was Lafontaine aber mit seiner Linkspartei so treibt, beurteile ich lieber nicht.
Der Politiker, vor dem ich nach wie vor großen Respekt habe, ist Helmut Schmidt.”

Ramon Schack: zitat-des-tages-323


12.08.2009
Lafontaine-Gauweiler-Auftritt
Stelldichein der Outlaws
Von Sebastian Fischer, München
Pointen, Sprachmacht, Populismus: Bei einem skurrilen Wahlkampfauftritt auf dem Münchner Nockherberg spielen sich
Linke-Chef Lafontaine und CSU-Renegat Gauweiler die Bälle zu - und wirbeln links und rechts durcheinander.
http://www.spiegel.de/politik/debatte/0,1518,641928,00.html
Mittwoch, 12.08.2009 – 08:27 Uhr
http://www.spiegel.de/politik/debatte/lafontaine-gauweiler-auftritt-stelldichein-der-outlaws-a-641928.html


12.08.2009
Gemeinsamer Wahlkampf Gauweiler vs. Lafontaine
Der CSU-Abgeordnete Peter Gauweiler setzte auf Wahlkampf-Unterstützung durch Linken-Chef Oskar Lafontaine.
Maas schließt Rot-Rot nicht aus
Kommentar: Die Kraft, die Sicherheit
http://www.faz.net/aktuell/politik/gemeinsamer-wahlkampf-gauweiler-vs-lafontaine-1851352.html


Politik Wahlkampf
12.08.09
Stammtischpolitik mit Gauweiler und Lafontaine
http://www.welt.de/politik/bundestagswahl/article4305101/Stammtischpolitik-mit-Gauweiler-und-Lafontaine.html


Lafontaine/GauweilerDuzfreunde machen Wahlkampf
Mittwoch, 12.08.2009, 06:27 · von FOCUS-Online-Redakteurin Sandra Tjong (München)
Der Lieblingsfeind der CSU ist die Linke.
Doch wenn der Christsoziale Gauweiler heißt, ist Linke-Chef Lafontaine hochwillkommen.
Zur Sache gehts erst beim Thema Parteispenden.
http://www.focus.de/politik/deutschland/wahlen-2009/bundestagswahl/tid-15162/lafontaine-gauweiler-duzfreunde-machen-wahlkampf_aid_425399.html


O’zapft is: Lafontaine und Gauweiler
August 12, 2009 um 09:22 · Gespeichert unter Uncategorized
Anti-Lissabon-Bündnis live: CSUler und Linke schunkelten gestern gemeinsam
http://anonym.to/?http://juergenelsaesser.wordpress.com/2009/08/12/ozapft-is-lafontaine-und-gauweiler/


28. Jul 2009, 20:15 Uhr
Gauweiler und sein Coup mit Lafontaine: Wahlkampf? Mit links!
http://www.abendzeitung.de/politik/122062

Gauweilers Anwalt bei der Anti Lissabon Vertrags Klage vorm Bundesverfassungsbericht
der braune Karl Albrecht Schachtschneider

Karlsruhe stoppt Lissabon?
Juli 2, 2009 um 09:05 · Gespeichert unter Uncategorized
Elsässer interviewt Gauweiler für “Freitag”
http://anonym.to/?http://juergenelsaesser.wordpress.com/2009/07/02/karlsruhe-stoppt-lissabon/


23. Jun 2009, 15:19 Uhr
Gauweiler feiert – mit Lafontaine
Foto: Petra Schramek
Nicht in derselben Partei und trotzdem Freunde.
Oder vielleicht sogar gerade deswegen?
Oskar Lafontaine und Peter Gauweiler auf der MS Starnberg.
Der CSU-Mann begeht seinen 60. Geburtstag mit einer interessanten Gästemischung:
Ein Trio von Ex-Ministerpräsidenten sowie Uschi Glas und Charlotte Knobloch.
Alle zusammen feiern eine große Party auf dem Starnberger See.
Vom Oberdeck schmettert die Blaskapelle den Bayerischen Defiliermarsch –
das mag bei Edmund Stoiber Erinnerungen an große Auftritte wecken.
Doch wem die inoffizielle CSU-Hymne an diesem Montag
beim Einzug der Festgesellschaft am Dampfersteg von Berg wirklich gilt,
das ist nicht so leicht zu sagen.
Peter Gauweiler vielleicht, der Hauptperson des Abends, der Weggefährten,
Freunde und Familie auf die MS Starnberg geladen hat
zur Feier seines 60. Geburtstags.
Vielleicht auch Stoibers Nachfolger Günther Beckstein, der ebenfalls an Bord ist.
Oder gar Oskar Lafontaine, der dritte in der Ex-Ministerpräsidentenriege? Ja, genau, der.
Der Chef der Linken ist kein Partei-, sondern echter Freund Gauweilers und darf folgerichtig
als einziger an Gauweilers Tisch sitzen.
„Meine sehr verehrten Herren Ministerpräsidenten“, hebt Gauweiler dann in seiner Begrüßungsrede
mit feinem ironischen Unterton an, während der Dampfer ablegt.
Und die Festgemeinde gluckst fröhlich, als ihr die Spannung zwischen den Akteuren klar wird.
Stoiber, der Gauweiler einst aus seinem Kabinett warf. Beckstein, der Stoiber später aus dem Amt drängte.
Gauweiler macht das alles sichtlich Spaß, und er formuliert sich seine eigenen Scherz-Schlagzeilen:
„Stoiber und Gauweiler auf einem Boot – Beckstein vermittelt“.
Teils jahrzehntelange Parteiquerelen lösen sich so mit einem Lachen auf.
Und Stoiber und Lafontaine unterhielten sich gut.
Und damit ist es der großen Auftritte noch nicht genug.
Selbst Unternehmerlegende Leo Kirch ist da, Zentralratspräsidentin Charlotte Knobloch, Uschi Glas.
Und viele Weggefährten aus Gauweilers goldener Münchner CSU-Zeit,
darunter ausdrücklich auch die in Parteiskandalen etwas unter die Räder Gekommenen:
Max Strauß, Monika Hohlmeier, Joachim Haedke... Gegen 22 Uhr stoppt das Schiff extra,
um noch zwei Nachzügler an Bord zu nehmen: Focus-Chef Helmut Markwort und Bunte-Chefin Patricia Riekel.

Und weil das noch nicht genug der großen Gesten ist, lässt Gauweiler die MS Starnberg vor König Ludwigs Todesstelle stoppen.
Vom Schwesternschiff „Bayern“ aus schießen die Traunsteiner Gebirgsschützen Salut.
Über allem thront ein aufgewühlter Himmel. Gauweiler johlt den Schützen zu.
Und er spricht vom König wie von einem alten Bekannten.

Frank Müller
http://www.abendzeitung.de/politik/114559


18. April 2009
Politik » Deutschland
Elsässer prophezeit Bündnis zwischen Linken und CSU
http://anonym.to/?http://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2009/elsaesser-prophezeit-buendnis-zwischen-linken-und-csu/


Samstag, 18.04.2009
Elsässer prophezeit Bündnis zwischen Linken und CSU
http://anonym.to/?http://www.jungefreiheit.de/Single-News-Display.154+M589c356c078.0.html

2008

Zum 65. Geburtstag Hier gratuliert der schwarze Peter dem roten Oskar
16.09.2008 - 22:03 UHR
Von Dr. Peter Gauweiler
http://www.bild.de/BILD/news/politik/2008/09/16/peter-gauweiler-gratuliert/oskar-lafontaine-zum-65-geburtstag.html

2005

"Verteufelung" falsch
Gauweiler stellt sich schützend vor Lafontaine

zuletzt aktualisiert: 20.07.2005 - 08:05

München (rpo).
Der bayerische Bundestagsabgeordnete Peter Gauweiler (CSU) warnt
vor einer Verteufelung des ehemaligen SPD-Chefs Oskar Lafontaine.
"Bei aller berechtigten Kritik an ihm muss man Lafontaine auch danken,
dass er Belebung in die Parteienlandschaft gebracht
und den Finger in manche Wunde gelegt hat",
sagte Gauweiler in einer TV-Runde.
Gauweiler und Lafontaine sind privat befreundet.

2002

17.10.2002 "Der Spiegel"
Bundestagsneuling Peter Gauweiler
"Der Süssmuth-Weg oder der Giuliani-Weg"

Der frühere bayerische Umweltminister und heutige "Bild"- Kolumnist Peter Gauweiler ist Neuling im Bundestag.
Im Interview mit SPIEGEL ONLINE äußert sich der 53-Jährige zu seiner neuen Rolle,
seinem Mit-Kolumnisten Oskar Lafontaine
und zur Schwäche der CDU in den Großstädten.

Gauweiler und die Verbrechen der Wehrmacht

Viel mehr als die Geschichte einer Ausstellung:
"Verbrechen der Wehrmacht"
Wilde Proteste von NPD, DVU, Rep, CDU und CSU begleiteten die Ausstellung von Anfang an.
http://www.klick-nach-rechts.de/wehrmacht/proteste.htm

Münchens CSU-Chef Gauweiler - Aufruf gegen die Ausstellung ...
http://www.klick-nach-rechts.de/wehrmacht/csu-gauweiler.htm

Einstweilige Verfügung:
Gauweiler darf Aussage nicht mehr wiederholen
http://www.klick-nach-rechts.de/wehrmacht/gauweiler.htm

Neuer CSU Vorstoß gegen unerwünschte Ausländer:
Wer hier unerwünscht ist, soll dies auch spüren
http://www.hagalil.com/archiv/98/07/csu.htm