Der Rechte Rand

Aus Inrur

Antifa Recherche Fachblatt


"Der Rechte Rand"
in der deutschsprachigen wikipedia

1989 war Jürgen Trittin Mitbegründer des Antifa Fachblatts,
mit dem beschränkten Namen

Der Rechte Rand online

die website

twitter account

facebook account

die Ausgaben Mai | Juni 2011 - November | Dezember 2015 als PDFs

1996

Astrid Kirchhof 'Leib'-Philosophie und New Age - Grundbausteine des Feminismus?
in "Der Rechte Rand" Nr.41 Juli/August '96 Seite 15/16

"Der Rechte Rand" Nr.42 Sep./Okt 96 Seite 20 Leserinnenreaktionen

NEGATIVES:

immer wieder werden reaktionäre,
anti-emanzipatorische Begrifflichkeiten
unreflektiert verwendet

mit dem Begriff Sicherheitskräfte
wird unkritisch die herrschende Perspektive reproduziert

bei der Verwendung der Begriffe
rechtsradikal Rechtsradikalismus
stellt sich die Frage
welche Probleme NeofaschistInnen an der Wurzen angehen,
wenn sie ihrer völkisch, rassistisch, sozialdarwinistisch,
nationalistischen Ideologie folgen !?

#Antifa Magazin @derrechterand
tweed 12:57 - 29. Juli 2019

Heute haben wir Idioten, Spinner, Rechte geblockt die:
idiotisches Zeug reden gegen #Antifa sind
behaupten Linke wären Nazis
sagen Hitler war Linksextrem
so tun als wären Linke Antisemiten
sagen das Männer aus Eritrea Frauen hassen
und drei von der AfD die sich verlaufen haben

2017

der Printausgabe lag mindestens zweimal
das Werbefaltblatt
des antizionistisch/antisemitisch,
verschwörungsideologischen
Friedens-Querfront Magazin Ossietzky bei
einmal Dezember 2017