Frauke Petry

Aus Inrur

Alternative für Deutschland

Salonfaschismus

Kinderreichtum

Leipzig


Frauke Petry
in der deutschsprachigen wikipedia

(* 1. Juni 1975 als Frauke Marquardt in Dresden)
ist eine deutsche Politikerin, Chemikerin und Unternehmerin.
2013 wurde sie eine von drei Parteisprechern der Alternative für Deutschland und Vorsitzende der AfD Sachsen;
seit 2014 ist sie Mitglied des Sächsischen Landtags.
Im Juli 2015 wurde sie nach einem monatelangen innerparteilichen Machtkampf neben Jörg Meuthen als Bundesprecherin wiedergewählt.
Sie wird dem nationalkonservativen Parteiflügel zugerechnet.

Sie ist Geschäftsführerin der PURinvent System GmbH in Leipzig

Petry ist evangelisch-lutherisch getauft und mit dem evangelischen Pfarrer Sven Petry verheiratet, mit dem sie vier Kinder hat.
Anfang Oktober 2015 gab Petry die Trennung von ihrem Ehemann
und ihre Beziehung mit dem nordrhein-westfälischen AfD-Landesvorsitzenden Marcus Pretzell bekannt.

Partei­vorsitzende "Alternative für Deutschland"

ihr twitter account

ihr facebook account Dr.Frauke.Petry

ihre website

Sa. 23.11.2013 Leipzig Referentin der Compact Konferenz
"Zukunft für Europa: Starke Familien, souveräne Nationen"
neuer Titel "2. Compact Konferenz für Souveränität",
Motto "Für die Zukunft der Familie!"

kritische Hintegrundinfos über Frauke Petry
Insider Infos von einem entäuschten AfDler

Frauke Petry google.com Suche