Friedrichshain

Aus Inrur

Berlin

gemeinsamer Bezirk mit Kreuzberg

Friedrichshain-Kreuzberg



Inhaltsverzeichnis

in der deutschsprachigen wikipedia

Berlin-Friedrichshain

Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg

Kategorie:Berlin-Friedrichshain

Kategorie:Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg

1933-1945 Horst Wessel Stadt

Organisationen / Orte

AfD Berlin Friedrichshain - Kreuzberg

Amarandel Met & Gothic Shop Mainzer Strasse

Attac Berlin

DKP Berlin Friedrichshain - Kreuzberg

Halford Mainzer Strasse/Boxhagener Strasse

K 17

Kiosk im Ostbahnhof
bergeweise braune Medien
siehe dazu der braune Kiosk

Ladenkino Gärtner Str.19/Boxhagener Strasse 37

Wahlkampf 2016
Plakate gemalt
vom verschwörungsideologischen Antisemiten Gerhard Seyfried
für Hans-Christian Ströbele & Canan Bayram beide Bündnis 90/Grüne
sowie für die Linkspartei Friedrichshain

Projekt:Kirche

"Der Rote Laden"
der Linkspartei Friedrichshain

die hardcore antisemitische, verschwörungsideologische Brigitte Queck
und ihre "Mütter gegen den Krieg Berlin-Brandenburg"
- jeden 1. Donnerstag im Monat ( außer im Juli und August )
17.00 Uhr Roter Laden, Weidenweg 17 in Berlin-Friedrichshain, Nähe Ostbahnhof in Berlin,
Vorträge zu Länder- bzw. Problemkreisen mit anschließender, auch gewünschter, kontroverser Diskussion.

World Peace Network, Sektion der Bundesrepublik Deutschland e.V.
Sonntagstraße 12, 10245 Berlin

Zebrano Theater
Sonntagstraße 8
die "Dienstagspropheten"
mit dem ultrareaktionären Anti Feministen
und Männerrechtler Bernhard Lassahn

Zielona Gora

Medien

Neues Deutschland Haus am Mehringplatz
Sitz vieler DDR SED STASI apologetischen Organisationen

events

Biermeile

Flohmarkt am Ostbahnhof Oldthing mit NS Devotionalien

Flohmarkt Veranstalter Oldthing
ehemals mit Sitz im "Neuen Deutschland" Haus am Mehringplatz

30.08.2016 PNN
Der Haken mit dem Kreuz
von Melanie Berger


Punk und Nazischeiße – Einmal Flohmarkt am Tag der deutschen Einheit
03. OKTOBER 2012 - DANIEL


Nazi-Müll auf Flohmärkten: Was tun?
Störungsmelder 8. Mai 2010 um 8:34 Uhr


Nazipropaganda auf Hamburger Flohmarkt
leider nix Besonderes - in Berlin auch
xyz 12.03.2007 - 02:19

Flohmarkt Boxhagener Platz -
braune/deutschnationale Flohmarkt Veranstalter
angeblich die Gleichen wie beim RAW Flohmarkt

Personen

Stephan Böhlke,
Pro Deutschland Aktivist und Demo (Foto) Dokumentarist
Bärgida, "Wir für Deutschland" etc

Pierre Botembe
Pfarrer, 2007 Al Quds Tag Redner

Eckart Bräuniger

(* 1971 in Berlin) ein deutscher Neonazi aus Berlin-Friedrichshain.

Iwan Wanja Götz

vor dem Knastaufenthalt, ob danach auch, ist noch zu klären

Harald Harzheim "Compact" und "Junge Freiheit" Autor
Niederbarnimstraße 16 10247 Berlin

Wolfgang Hebold
"Alternative für Deutschland"

Wolfgang Hebold-Hardt
10247 Berlin Friedrichshain Frankfurter Allee 45

Hans Jürgen Leersch
Niederbarnimstr. 23 10247 Berlin
im Adressverzeichnis der Wochenzeitung „Junge Freiheit“

Tania Lescano einmalige "Compact" Autorin
und heutige Friedrichshain hilft Vorsitzende
viele der Friedrichshain hilft Mitglieder
sind die "Compact" Autorinnenschaft betreffend,
kommunikationsunfähig und kritikresistent

Photon verschwörungsideologischer Rapper
Libauer Str. 5 SF​

Helmut Richter & Ingried Richter
Pro Deutschland
Pintschstr.

Dr. Gernot Schäffner,
Holocaustleugner Anwalt
ehemals Tunnelstraße 32 10245 Berlin

Marcus Schmidt "Junge Freiheit" Redakteur
Proskauer Straße 24 10247 Berlin (wohnt angeblich nicht mehr dort)

Dr. Gunnar Strunz
Hausburgstraße 27 10249 Berlin
im Adressverzeichnis der Wochenzeitung „Junge Freiheit“

Kai Wiedenhöfer Intifada Fotograf Rigaerstr. 103 10247 Berlin

Vergangenheit

Cafe/Kino "Abgedreht"

rechte Aktivitäten auf vielen Ebenen ein kleiner Einblick
indymedia posting
ein Mensch 14.01.2003 14:29
Naziübergriff in Friedrichshain
indymedia posting
omehc, eidron & leppum 26.01.2003 11:28

„Punk“– und „Metal“Kneipe „Amnesie“ nicht mehr existent

Grauzonenkonzerte am 21./22.5.2010 in Berlin-Friedrichshain
19. Mai 2010

Manfred Ehlert Dipl.-Mathematiker Schill Partei (2002/2003) Rigaer Strasse 90

Esoterik-Laden Mainzer Strasse nicht mehr existent

die Evangelikalen aus der Rigaer

Nazis in Berlin-Fhain! Silvio M-Demo (22.11.)
Autonome Antifas Berlin 21.11.2003

das Querfront Magazin "Sleipnir" "Verlag der Freunde"
von Peter Töpfer und Andreas Röhler
Danziger Strasse 219

Peter Töpfer, Querfrontler aus Lichtenberg
Verlag der Freunde & Unabhängige Nachrichten aus Friedrichshain

Judith Auer Club in Berlin Lichtenberg
damals auch für F hain relevant