Gabriele Wittek

Aus Inrur

Irrationalismus

Braune Ökologie

Gabriele Wittek
in der deutschsprachigen wikipedia

Gabriele Wittek, geborene Maden (* 7. Oktober 1933 in Wertingen, Bayern)
ist die Gründerin und Leiterin des Heimholungswerks Jesu Christi (HHW),
das seit 1984 unter dem Namen Universelles Leben (UL) firmiert.
Vom Universellen Leben und dessen Anhängern wird sie als Prophetin und „Posaune Gottes“[1] bezeichnet.