Gleichsetzung

Aus Inrur

Sprachpolitik

reflektierte Sprache

Rhetorik, Logik, Semantik


jegliches Denken basiert auf Vergleichen
nur durch Vergleiche
lassen sich Unterschiede und Gemeinsamkeiten feststellen

das allgegenwertig Deppenmantra:
"mensch könne/dürfe nicht vergleichen"
die unlogische, unreflektierte, undifferenzierte Ineinssetzung
von Vergleich(en) und Gleichsetzung(en)
verdeutlich die Reflexionsunfähigkeit der gesellschaftlichen Mehrheit
und den an vielen Stellen dominanten
alltäglichen Begriffs- und Sprachmüll

dazu auch tagtäglich allerorten
die inflationäre Verwendung von
"dasselbe" (identisch)
wo zumeist nur "das Gleiche" (ähnlich) gemeint ist

in der deutschsprachigen wikipedia

Vergleich

Vergleich (Philosophie)

Gleichheit

Gleich

Unterscheidung

Relation

Beziehung

Systemtheorie

Empirie

Empirismus

Messung

Schlussfolgerung

Erkenntnistheorie

Abgrenzungsproblem

Falsifikation

Falsifikationismus

Reduktion

Reduktionismus

Verkürzung