Hans-Eberhard Schultz

Aus Inrur

"MENSCHRECHTSANWALT"

linksradikale Anti-Zionisten/Semiten/Imperialisten

THEMENKOMPLEX ISLAM NAHOST ANTISEMITISMUS

Intifada Fraktion / Intifada Fraktion PERSONEN

verschwörungsideologisch und "friedensbewegt"

enge Kooperation mit

antizionistisch/antisemitische Juden

Querfront, Verschwörungs Fraktion etc

aufgrund seiner Hamas und Hisbollah Verteidigung etc
auch in der Rubrik Braune Anwälte
(im Sinne von braun für Kot - auch wenn er sich selbst als den Mega Antifaschist und Antirassist sieht)

Anwaltskanzlei im Haus der Demokratie und Menschenrechte Berlin

seinen ersten Vornamen Hans läßt er oft weg,
bzw kürzt sich mit H.-Eberhard ab

mittlerweile hat er viele der Dokumente aus dem Netz genommen - weshalb einige links zu "toten Seiten" führen

im Kontext der Anzeige von Eberhard Schultz gegen dieses wiki
wurde einige Dokumente
von Schultz and friends entfernt

FOTO Hans-Eberhard Schultz (Edda Dietrich.de)
- der selbsternannte "Menschenrechtsanwalt"

ganz viele seiner Abgründe bis 2007 auf einem Blick
seine nun leider gelöschte Propaganda website


Inhaltsverzeichnis

seine Anwaltswebsite
menschenrechtsanwalt.de

Werdegang:
geboren: Januar 1943 in Berlin
aufgewachsen: im Gebiet Rhein/Ruhr
Erstes juristisches Staatsexamen: 1966 OLG Köln
Staatsexamen für das Lehramt an Grundschulen: PH Berlin
Lehrbeauftragter an der PH Berlin
Zweites juristisches Staatsexamen und Zulassung als Rechtsanwalt: 1978 OLG Düsseldorf
Seit 1978 mit Kanzleisitz in Bremen als Rechtsanwalt tätig
Anfang der 80er Jahre Lehrbeauftragter an der Universität Oldenburg
In den 80er Jahren Lehrtätigkeit an der VHS Bremen-Nord, „Arbeit und Leben“ u.a. Einrichtungen
Seit 1988 Notar
Mitglied der Hanseatischen Rechtsanwaltskammer Bremen und der Bremer Notarkammer
langjährige Mitgliedschaft in der Hanseatischen Rechtsanwaltskammer Bremen
– ab 2009 in der RAK Berlin – und der Bremer Notarkammer
seit 01.03.2017 in Bürogemeinschaft mit Rechtsanwalt Armin Th. Grimm (siehe Kontakt)
Mitglied und aktive Mitarbeit in
Deutscher Anwaltverein e. V.
Bremischen Anwaltsverein bis 2008
Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im Bremischen Anwaltsverein
Arbeitsgemeinschaft Ausländer- und Asylrecht im Bremischen Anwaltsverein – Bremer Flüchtlingsrat
Vereinigung Niedersächsischer Strafverteidigerinnen und Strafverteidiger e. V. – Ab 2009 in der Berliner Strafverteidigervereinigung
Republikanischen Anwältinnen- und Anwälteverein e. V. (RAV)
Internationale Liga für Menschenrechte, Berlin, Greifswalder Str. 4, 10405 Berlin; ab 2011 Vorstandsmitglied
ab 2011 Gründer und Vorstandsvorsitzender der Eberhard-Schultz-Stiftung für soziale Menschenrechte und Partizipation, Berlin

Berlin und ehemals auch Bremen

Das Bremer Büro ist seit 1. Januar 2009 geschlossen

Hans-Eberhard Schultz (google Suche)

Kanzlei zusammen mit Claus Förster
im Haus der Demokratie und Menschenrechte

im Vorstand der antizionistisch/israelbezogen antisemitischen
auch im Haus der Demokratie und Menschenrechte ansässigen
Internationalen Liga für Menschenrechte
über deren Adresse sowohl
die personell engst verbundene
Jüdische Stimme für gerechten Frieden in Nahost
als auch der AK Nahost zu kontakten ist

Hans-Eberhard Schultz ist außerdem Mitglied
im Republikanischen Anwältinnen- und Anwälteverein
ebenfalls mit Sitz im Haus der Demokratie

Artikel im Grundrechte-Report 2012
Eberhard Schultz: Vereinsverbotsverfahren
- "präventiver Verfassungsschutz" auf Verdacht?

FOTO

der Kontext zum Foto

Neues Deutschland
Was bewirken schwarze Listen?
Der Anwalt Eberhard Schultz über die Folgen des Anti-Terror-Kampfes
Der Bremer Rechtsanwalt engagiert sich für den Schutz der Bürger- und Menschenrechte.

Neues Deutschland Von Peter Kirschey 05.02.2013 Berlin / Brandenburg Polizeizeugen und Polizeivideo gegeneinander
Berliner Anwalt Hans-Eberhard Schultz vom Vorwurf des Widerstandes gegen die Staatsmacht freigesprochen

2015 Hans-Eberhard Schultz und Martin Lejeune

Reem Sahwil, Angela Merkel, Martin Lejeune, Eberhard Schultz, Ramsis Kilani

MERKELS WEINENDES FLÜCHTLINGSKIND
Wie Reem zum Spielball wurde

VON MIRJAM FISCHER Cicero 15. SEPTEMBER 2015

Europas Grenzfall
Reems seltsamer Freund

Samstag, 12.09.2015,
von FOCUS-Redakteur Alexander Wendt

zur Behauptung Martin Lejeunes er als extremer Medienanalyst
habe erst vor Kurzem von Schultz Pädo Vergangenheit erfahren
hier Martin Lejeune im O-Ton MAY 27, 2014 (11:06 AM)

...Paech empfiehlt Auslandssyrern zwei Berliner Rechtsanwälte, die über Erfahrung auf diesem Gebiet verfügen:
Wolfgang Kaleck oder Hans-Eberhard Schultz.
Schultz allerdings ist umstritten wegen seines „Kursbuch“-Textes über die sexuellen Spiele mit der vierjährigen G.
Am 4.11.2012 verurteilte überdies das Amtsgerichts Tiergarten Schultz zu 30 Tagessätzen wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte....

Eberhard-Schultz-Stiftung für soziale Menschenrechte und Partizipation

KulTür Auf! TV Reportage: Sarrazin im Berliner Ensemble
2. März 2014
Ahmed Shah zusammen mit Hans-Eberhard Schultz

Hans-Eberhard Schultz Prozesse, Medien 2013/2014

KRASS: 4.4. 2013 – Kino Babylon Berlin
– Filmpremiere: Marionetten der Geheimdienste

Anwalt für die Hisbollah,
stellvertretend für den Deutschen Friedensrat

Anwalt für die Hisbollah
http://anonym.to/?http://www.menschenrechtsanwalt.de/wp-content/uploads/2011/05/2006_PE_Friedensrat_Hisbollah.pdf
Friedensrat erkämpft Demonstrationsrecht von Hans-Peter Richter

Hisbollah

Anwalt für die Hamas,
stellvertretend für den Deutschen Friedensrat

Anwalt für die Hamas

dafür finden sich nun hier einige der Infos
das Dokument dazu (menschenrechtsanwalt.de/friedensrat3.pdf)
hat er nun von seiner website entfernt 4 Monate „Teilzeit-Arbeit“ als Menschenrechtsanwalt in Berlin 2009 Berlin, den 2.5.09
[1]

Hamas und Hisbollah Anwalt Hans-Eberhard Schultz:

Meinungsfreiheit
Gericht erlaubt Hamas-Flaggen bei Demonstration
Auf der Demo gegen den Krieg im Gaza-Streifen am Sonnabend
dürfen nun doch Symbole der Hamas-Werbung gezeigt werden.
Die Versammlungsbehörde, die auf Anweisung des Innensenators ein Verbot verhängt hatte, unterlag vor Gericht.
Das Oberverwaltungsgericht bestätigte am Samstag die Entscheidung.
Von Sandra Dassler und Jörn Hasselmann
17.1.2009 13:13 Uhr
Kommentare: 54
...Ahmad Muhaisen, der Vorsitzende der Palästinensischen Gemeinde...
http://www.tagesspiegel.de/berlin/Hamas-Mitte;art270,2707918
http://honestlyconcerned.info/bin/articles.cgi?ID=IA7609&Category=ia

Rechtsanwalt der Angehörigen der Ermordeten Marwa El-Sherbini

in der Funktion Autor von Artikeln in Sammelbänden,
Redner auf Kundgebungen, Gesprächspartner für autoritäre, reaktionäre Medien etc

u.a. im Buch "Tödliche Realitäten der Rassistische Mord an Marwa el-Sherbini" s.226 - 230

IRIB - Islamic Republic of Iran Broadcasting & Hans-Eberhard Schultz

Montag, 06 Dezember 2010 11:17
Mord an Marwa El-Sherbini erneut vor Gericht
Wiedergabe eines "Junge Welt" Artikels ?

Samstag, 11 Dezember 2010 12:39
Interview mit Hans-Eberhard Schultz
Wird sich das Gericht erneut mit dem Mordfall der Ägypterin "Marwa El-Sherbini" befassen?
Ein Interview mit dem Verteidiger der Familie El-Sherbini, "Hans-Eberhard Schultz".
Das Interview wurde von Seyyed Hedayatollah Shahrokny geführt.

Hans-Eberhard Schultz als PKK Anwalt
u.a. vom PKK Führer Abdullah Öcalan

Autor

Das Buchvorwort

Hamas, Hisbollah, Ehrenmörder Apologet und Rechtsanwalt Hans-Eberhard Schultz
mit einer Buchbesprechung auf der website "isioma.net" von Günter Langer.

Günter Langer Freund des Esofaschisten Rainer Langhans

Bernd Rabehls Einblicke in den Westberliner SDS und die APO
(Rezension des Buches von Bernd Rabehl, "Feindblick - der SDS im Fadenkreuz des 'kalten Krieges'",
Philosophischer Salon - Der Verlag Berlin 2000
mit einem Vorwort von Siegfried Prokop, 145 Seiten u. 8 Seiten Anmerkungen, DM 14,90)

http://anonym.to/?http://www.isioma.net/sds07301.html

Schultz der Hamas und Hisbollah Apologet/Freund
und der Kampfbegriff "Islamophobie"

Angesichts einer immer »rabiateren Islamhetze« in Europa warnt Eberhard Schulz in Anlehnung an Thomas Mann,
dass der Antiislamismus auf dem Wege sei, zur »Grundtorheit unseres Jahrhunderts« zu werden.
Bedauerlicherweise seien auch Linke vor dem Gift der Islamophobie nicht gefeit,
meinen die Herausgeber.
Mit »islamfeindlicher Propaganda ließen sich vorzüglich imperiale Krieg kaschieren« und Demokratieabbau
in den USA und EU-Ländern betreiben.
Der Westen, der Teile der islamischen Welt militärisch besetzt habe,
sehe heute im politischen Islam seinen Hauptgegner, urteilt Willi Langthaler.
Angesichts der bei vielen islamistischen Strömungen rückwärtsgewandten Gesellschaftsmodelle,
einer oft undifferenzierten antiwestlichen Einstellung, die sich auch gegen säkulare Linkskräfte richtet,
mag man jedoch seiner Einschätzung nicht folgen, mit dem Eintreten von islamistischen Bewegungen
für mehr soziale Gerechtigkeit und Selbstbestimmung sei bereits »der Keim einer globalen antiimperialistischen Front« gelegt.
Samir Amin hält diese Kräfte nicht für einen linken Zugang akzeptabel.
http://anonym.to/?http://www.vip-ev.de/text355.htm

zwei Antisemiten im "Junge Welt" Gespräch
Hans-Eberhard Schultz und Markus Bernhardt

"Junge Welt"
22.02.2007 / Inland / Seite 2
»Widerstand gegen Besatzung ist legitim«. Gespräch mit Rechtsanwalt Eberhard Schultz

Hans-Eberhard Schultz und der Kindersex

Giesebrechtstraße - Bemerkenswerte Orte
in der deutschsprachigen wikipedia

Von August 1967 bis Juli 68 lebte in der Giesebrechtstraße 20
die Kommune 2, bestehend aus
vier Männern (u. a. Eike Hemmer, Hans-Eberhard Schultz und Jan-Carl Raspe)
und drei Frauen (u. a. Dagmar Seehuber,
die schon die Kommune I mitgründete und aus persönlichen Gründen aus ihr flüchtete)
in einer 7½-Zimmerwohnung.
Die beiden Kinder Nessim und Grischa
kamen im September aus der Kommune I hinzu.

Der Spiegel:
21.06.2010
ZEITGEIST
Kuck mal, meine Vagina

Von Fleischhauer, Jan und Hollersen, Wiebke

Samstag, 26. Juni 2010
Die Linken und ihr Missbrauchsskandal

Hans Magnus Enzensberger: “Sanftes Monster Brüssel”
Publiziert 27.03.2011 | Von Manfred Kleine-Hartlage

Focus: REPORT Jetzt reden die Kinder
Montag, 27.05.2013,
von FOCUS-Redakteur Alexander Wendt und Daniel Fallenstein

Kindersex für die Revolution. Die dunkle Vergangenheit der Linken und Grünen.

PI Kommentar: #40 Bernhard von Clairveaux (07. Jul 2013 08:07)

Linke düpiert: 20.000 € für Sarrazin – Update 18.8.2013

Daniel Fallenstein in der "Eigentümlich frei" auf der "Freien Welt" und in seinem blog

Das Pädo-Protokoll

http://anonym.to/?http://daniel.fallenste.in/das-paedo-protokoll/16026

"Freien Welt": Das Pädo-Protokoll der Kommune 2

Die Grünen, die Pädophilen und die K-Gruppen 29. Mai 2013 | Von Quentin Quencher | Kategorie: Off-Topic-Arena

Hans-Eberhard Schultz und seine Frau
die Linkspartei Bundestagsabgeordnete Azize Tank
gegen die NPD

Hans-Eberhard Schultz und seine Frau
die Linkspartei Bundestagsabgeordnete Azize Tank
gegen Thilo Sarrazin

Strafanzeige beim Generalbundesanwalt erstattet
gegen Agenten US-amerikanischer, britischer und deutscher Geheimdienste,
ihre Vorgesetzen sowie Mitglieder der Bundesregierung
wegen geheimdienstlicher Massenüberwachung durch NSA

Mit Schriftsatz vom 03.02.2014 haben wir namens und im Auftrag der Internationalen Liga für Menschenrechte e.V., Berlin,
und ihres Vizepräsidenten Rechtsanwalt Dr. Rolf Gössner als persönlich Betroffenem,
des Chaos Computer Clubs e. V., Hamburg, und seiner Sprecherin Dr. Constanze Kurz
sowie des Vereins digitalcourage e.V., Bielefeld,
und seiner Vorstandsmitglieder Rena Tangens und padeluun
Strafanzeige erstattet gegen

Hans-Eberhard Schultz war leider auch Anwalt
im Todes/Mord Fall Jeremiah Duggan