Holocaust-Religion

Aus Inrur

HOLOCAUST-RELIGION
stehende Begrifflichkeit
der Holocaustleugner Szene

Holocaust-Religion in der wikiMANNia

2011

Breivik gegen die "Holocaust Religion"

Paranoia mit Parallelen
28. Juli 2011 Von Lizas Welt
http://lizaswelt.net/2011/07/28/paranoia-mit-parellelen/


Die Methode Breivik
2. August 2011 Von Lizas Welt
http://lizaswelt.net/2011/08/02/die-methode-breivik/


Essay
Das Dilemma der Wirklichkeitsverweigerer
Von Matthias Küntzel
06.09.2011
http://www.perlentaucher.de/essay/das-dilemma-der-wirklichkeitsverweigerer.html

2010

Sunday, June 13, 2010 Shraga Elam
Abgewürgte Debatte zur Holocaust-Religion

Erstveröffentlichung in Inamo Nr. 62, Sommer 2010.
http://anonym.to/?http://shraga-elam.blogspot.de/2010/06/abgewurgte-debatte-zur-holocaust.html
http://archive.fo/AykC1

"Endstation Rechts"
Von der "Holocaust-Religion" zum "Schoah-Kult":
Über eine bemerkenswerte Begegnung zwischen "Junge Freiheit" und "taz"

Mittwoch, 10. März 2010
von Mathias Brodkorb

Als JF-Autor Thorsten Hinz vor ziemlich genau einem Jahr
gegen die "Holocaust-Religion" in den publizistischen Krieg zog,
vermeldeten Deutschlands Kliniken in den "Abteilungen für akute Schnappatmung" Bettennot.
Man mag sich daher gar nicht vorstellen,
was für eine Behandlungswelle in den nächsten Tagen auf das deutsche Gesundheitssystem zurollt,
nachdem nun ausgerechnet auch die "taz" vor dem "Schoah-Kult" warnt.

>>> Iris Hefets

2009

Braunzone | AIB 83 / 2.2009 | 11.06.2009
Sakralisierung der Holocaustleugnung
Die Junge Freiheit, die Piusbrüder und der Papst

Priesterbruderschaft St. Pius X. Debatte:
Der HOLOCAUST-RELIGION Titel
der "Jungen Freiheit" Ausgabe 08/09 13. Februar 2009

HolocaustReligion.gif

"Junge Freiheit" Ausgabe 07/09 06. Februar 2009

2008

Buchbesprechungen
durch den sozialdemokratischen Apologeten der "Neuen Rechten"
Mathias Brodkorb:
Die Junge Freiheit und ihre Gegner Mathias Brodkorb
-- Zwei sehr unterschiedliche Bücher über das rechtskonservative Wochenblatt

im Zweimonatsmagazin "Berliner Republik" (1/2008 - Warm anziehen!)
des sozialdemokratischen "Netzwerk Berlin"

2007 / 2008

die "Junge Freiheit und der Antisemitismus
Buch + Text von Regina Wamper: