Konrad Lorenz

Aus Inrur

Konrad Lorenz
in der deutschsprachigen wikipedia

Konrad Zacharias Lorenz (* 7. November 1903 in Wien; † 27. Februar 1989 ebenda)
war ein österreichischer Zoologe
und einer der Hauptvertreter der klassischen vergleichenden Verhaltensforschung (Ethologie).
Er selbst nannte dieses Forschungsgebiet bis 1949 „Tierpsychologie“
und wird im deutschsprachigen Raum als dessen Gründervater angesehen.

Karriere im Nationalsozialismus

ähnlich brauner Lorenz Schüler Irenäus Eibl-Eibesfeldt

Der Spiegel: Dossier zu Konrad Lorenz

wikipedia - Benutzerin:Anka Friedrich Tierfetischistin
mit Konrad Lorenz Zitat! als Profilkopf