Macho

Aus Inrur

Sexismus

Patriachiat

anti-emanzipatorisch


in der deutschsprachigen wikipedia:

Machismus

ein Verhaltensmuster, das auf einem Weltbild beruht, welches die Dominanz des Mannes und die Unterordnung der Frau verherrlicht, siehe Macho

Macho

Macho (sprich: [ˈmatʃo]; spanisch macho „männlich, Männchen“) ist ein Lehnwort aus dem Spanischen,
mit dem in der deutschen sowie in anderen Sprachen ein Mann bezeichnet wird,
welcher glaubt, seine Männlichkeit stets unter Beweis stellen zu müssen,
und sich dabei stark an den traditionellen Bildern der männlichen Geschlechterrolle orientiert.

Der Begriff Macho gilt als möglicher Gegenbegriff zum Wort Softie und wird heutzutage überwiegend abwertend verwendet.

InRuR:

Salonfaschist

Henryk M. Broder

Oliver Flesch

linke Machos

K.I.Z.

Serdar Somuncu