NovoArgumente

Aus Inrur

(Weitergeleitet von NOVO)

Pro Gentech, Pro Atomkraft

Libertarismus

salonfaschistische Medien


NovoArgumente
in der deutschsprachigen wikipedia

ist ein deutschsprachiges Magazin.
Es erschien bis 2010 zweimonatlich.
Danach wandelte sich die Zeitschrift zu einem politischen Online-Magazin,
das aktuelle Ereignisse mehrfach in der Woche kommentiert
und zwei Mal im Jahr eine buchartige Printpublikation herausbringt.
Thomas Deichmann hatte das Zeitschriftenprojekt gegründet
und zeichnete von 1992 bis im Mai 2011 als dessen Herausgeber.
Seither ist Alexander Horn Geschäftsführer des Verlags.
Partnermagazin ist das libertäre britische Online-Magazin Spiked.

website

englisches Partnermagazin: Spiked

zur Kooperation von NOVO und der "Achse des Guten"

Thomas Deichmann NOVO Chef außerdem Autor der "Achse des Guten"

Autor Männerrechtler Kevin Fuchs

Dirk Maxeiner NOVO Autor, Mitgründer und Autor der "Achse des Guten"

Vera Lengsfeld NOVO Autorin und Autorin der "Achse des Guten"

Vince Ebert NOVO Autor und Autor der "Achse des Guten"

Frank Schäffler NOVO Autor und Autor der "Eigentümlich frei"

weitere NOVO Autorin, die Neonazi Publizistin
Angelika Willig

die NovoArgumente Fans der AfD Goslar

Autoren und Positionen

In Novoargumente publizieren unbekannte wie prominente Autoren, (Autorenliste von NovoArgumente (Stand: 9. Oktober 2013)).
darunter

Interviewt wurden u.a.

Novoargumente wirft den „politischen Eliten“ vor, technokratisch auf Probleme zu reagieren (Dossier "Wahlen & Parteienkrise"). Die Redaktion kritisiert die Standpunkte grüner NGOs Dossier "Grüne NGOs"), der Globalisierungskritik und des „Kulturrelativismus“. Die Nutzung von Gentechnik und Atomkraft Dossier "Atomkraft" wird befürwortet, Verbote wie das Rauchverbot Dossier "Rauchverbot" und das Dopingverbot kritisiert Dossier "Doping". Warnungen vor dem Klimawandel werden zumeist skeptisch betrachtet Dossier "Klimawandel". Als Antwort auf den gescheiterten Klimagipfel wurde Anfang 2010 ein "Alternatives Kopenhagen-Manifest" publiziert Artikel "Das Alternative Kopenhagen-Manifest" in Novo105 (3-4 2010).

Die Redakteure von NovoArgumente sind die Autoren eines Ende 2013 veröffentlichten "Freiheitsmanifestes". http://anonym.to/?http://www.freiheitsmanifest.de/