Peter Wolter

Aus Inrur

DDR SED STASI Apologet

Stasi, "Junge Welt"

Verschwörungsideologe

Querfront, Verschwörungs Fraktion etc

Intifada Fraktion, THEMENKOMPLEX ISLAM NAHOST ANTISEMITISMUS

linksradikale Anti-Zionisten/Semiten/Imperialisten

Friedenbewegte und antiimperialistische Iran Verteidiger, Verharmloser, Apologeten


Peter Wolter
in der deutschsprachigen wikipedia

Peter Caspar Wolter (* 18. Juni 1947; † 21. November 2018 in Berlin)
war ein deutscher Journalist und ehemaliger Agent
für die Hauptverwaltung Aufklärung der DDR-Staatssicherheit.

Kategorie:Agent für das Ministerium für Staatssicherheit
in der deutschsprachigen wikipedia

"Junge Welt" Autor

2015

"Junge Welt" 18.07.2015 / Medien / Seite 8
 »Mit journalistischen Grundsätzen hat das nichts mehr zu tun« 
Kritik am NDR: Im Dokudrama »Eichmanns Ende – Liebe, Verrat, Tod« stimmt so gut wie gar nichts.
Ein Gespräch mit Gaby Weber
Peter Wolter

Sie haben sich seit Jahren mit den Umständen der Entführung
des Naziverbrechers Adolf Eichmann im Jahre 1960 aus Argentinien befasst.
In Ihrem neuen Film greifen Sie das Thema erne...

Sie haben sich seit Jahren mit den Umständen der Entführung
des Naziverbrechers Adolf Eichmann im Jahre 1960 aus Argentinien befasst.
In Ihrem neuen Film greifen Sie das Thema erneut auf – Stein des Anstoßes
ist das weltweit ausgezeichnete Dokudrama des NDR »Eichmanns Ende – Liebe, Verrat, Tod«.
Was stimmt an diesem Streifen denn nicht?

Mein Film heißt »Desinformation – Ein Lehrstück über die erwünschte Geschichte«.
Wir haben doch alle jahrelang die spannende Geschichte von der Eichmann-Entführung geglaubt
und die mutigen Agenten des israelischen Geheimdienstes bewundert.
Das Problem ist allerdings: So gut wie gar nichts stimmt an dieser Darstellung,
die der Mossad in die Welt gesetzt hat.

Ich hatte den Bundesnachrichtendienst (BND) vor einigen Jahren auf Herausgabe der Eichmann-Akten verklagt – mit Erfolg.
Etliche Passagen in den Dokumenten waren allerdings geschwärzt, was ich zum Anlass für weitere Recherchen nahm.

Dass sich Eichmann in Argentinien aufh...

2015

6. mai 2015 kosmologelei blog
Es wird immer gruseliger

2014

Russia Today auf Deutsch :Watch-Seite: 27. November 2014

Ja, die "Junge Welt" hat wieder zugeschlagen.
Wie soll es anders sein, sie verteidigt RT gegen den imperialistischen Mainstream.
Verfasst hat den Text Peter Wolter,
der auch auf unserer Seite eine Duftmarke hinterlassen hat.
Allerdings, unsere Frage beantworten wollte er nicht ...

2009

Peter Wolter, ehemaliger HVA-Spion, schreibt in der Jungen Welt am 15.12.2009:

google.de Suche