Stiftung für Ökologie und Demokratie

Aus Inrur

ÖDP

Klerikalfaschistische Gruppen Organisationen... ihre websides, blogs, Foren

Stiftung


"Stiftung für Ökologie und Demokratie"
in der deutschsprachigen wikipedia

ÖDP ("nahe")= Stiftung

Liste der Kuratoriumsmitglieder auf der Stiftungseigenen website

Franz Alt im Kuratorium der "Stiftung für Ökologie und Demokratie"

Organisation

Mitglieder des insgesamt 37-köpfigen Kuratoriums ([1]) sind:

  • Kai Schlegelmilch, Berlin, früher Referent für Klimaschutz und Ökologische Steuerreform im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, danach im dortigen Europareferat und seit Mitte 2007 für Erneuerbare Energien im Ministerium tätig. Zudem ist er stellvertretender Vorsitzender des Forums Ökologische-Soziale Marktwirtschaft und berät im Auftrag der GTZ verschiedene Staaten wie China und Vietnam bei der Einführung einer Ökologischen Steuer- und Finanzreform.
  • Anton Schneider
  • Hans See
  • Josef Seifert
  • Michael Succow
  • Wolfgang Templin
  • Antoine Waechter, Frankreich, Politiker (Vorsitzender der französischen Ökopartei Mouvement écologiste indépendant (MEI))
  • Beate Weber
  • Edgar Weiler, Frankfurt a.M./Bad Schwalbach, Rechtsanwalt, Gründer und Präsident der Verbrauchervereinigung Medien e.V. (VVM), Honorar-Professor an der Universität Marburg, Vizepräsident der Stiftung für Ökologie und Demokratie
  • Eckart Würzner

aus Speyer