Wahrheit

Aus Inrur

zentrale Begrifflichkeiten

Definitionsmacht und Sprachpolitik

Lieblingsbegriff anti-emanzipatorischer und verschwörungsideologischer Reaktionäre


Wahrheit
in der deutschsprachigen wikipedia

Dem Begriff Wahrheit werden verschiedene Bedeutungen zugeschrieben,
wie Übereinstimmung mit der Wirklichkeit,
einer Tatsache oder einem Sachverhalt,
aber auch einer Absicht oder einem bestimmten Sinn
bzw. einer normativ als richtig ausgezeichneten Auffassung („Truism“ oder Gemeinplatz)
oder den eigenen Erkenntnissen, Erfahrungen und Überzeugungen (auch „Wahrhaftigkeit“).
Das zugrundeliegende Adjektiv „wahr“
kann aber auch die Echtheit, Richtigkeit, Reinheit oder Authentizität einer Sache,
einer Handlung oder einer Person, gemessen an einem bestimmten Begriff,
beschreiben („Ein wahrer Freund“).[1]
Alltagssprachlich kann man die „Wahrheit“ von der Falschheit,
der Lüge als absichtlicher Äußerung der Unwahrheit
und dem Irrtum als dem fälschlichen Fürwahrhalten abgrenzen.
Die Frage nach der Wahrheit
gehört zu den zentralen Problemen der Philosophie und der Logik
und wird von verschiedenen Theorien unterschiedlich beantwortet.
Dabei können grob die Fragen nach einer Definition der Wahrheit und nach einem Kriterium dafür,
ob etwas zu Recht „wahr“ genannt wird, unterschieden werden.
In bestimmten formalen Semantiken werden Sätzen Wahrheitswerte zugeordnet,
die das Erfülltsein in bestimmten Kontexten beschreiben.
Der etwa für die Grundlagen der Mathematik bedeutende Begriff
der Beweisbarkeit lässt sich mitunter mit solchen semantischen Wahrheitsbegriffen in Verbindung bringen,
ein Beweis demonstriert dann die Wahrheit.

"Die Wahrheit lügt (liegt) in Rostock",
orig: "The Truth lies in Rostock" - D, GB / 1993 / 78 min

Mut zur Wahrheit

Neonazi Band Stahlgewitter:
Lied Boten Der Wahrheit

Wahrheit macht frei

Wahrheit macht frei (Dokumentation, D 1991)

Dee Ex

Dee Wahrheit - Deutschland - kein Wintermärchen
21.093 Aufrufe
http://www.youtube.com/watch?v=B3j5v1zEXJo
http://www.youtube.com/user/DXakaDoo

Shōkō Asahara Ōmu Shinrikyō