Ina Edelkraut

Aus Inrur

Version vom 25. März 2016, 07:28 Uhr von Klaus (Diskussion | Beiträge)

Friedensbewegt

Intifada Fraktion PERSONEN

Kooperation mit VERSCHWÖRUNGSIDEOLOG INN EN

anti-emanzipatorische Frauen


Inhaltsverzeichnis

seit Ende 2014 heißt sie Ina Darmstädter

Begrüßung Ina Edelkraut / Darmstädter
http://anonym.to/?http://canaan-conference.org/programm-oe/
http://anonym.to/?http://www.palaestina-heute.de/Veranstaltungen/Dezember_2014/1217_18_Berlin/1215_18_Berlin.pdf
Ina Edelkraut Vorsitzende Förderverein Friedensfestival Berlin e.V.
Marienburger Str. 33/QF 2 10405 Berlin und das Canaan Conference Team

zur Person

esoterisch, verschwörungsideologisch, antizionistisch, antisemitische Friedens Aktivistin
und Festival Organisatorin
Selbstbezeichnng "Initiatorin", "Projektleiter"(in)

http://anonym.to/?http://www.friedensfestival.org/ina-edelkraut/
schon wieder gelöscht -hier die Copie:
Die Initiatorin des Friedensfestivals Berlin ermöglicht jedes Jahr zahlreichen sozialen, ökologischen, entwicklungs- und friedenspolitischen Gruppierungen, ihre Projekte und Kampagnen einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen.

Mittelfristiges Ziel ist die Einrichtung eines “Friedenszentrums Berlin” als Kontaktstelle zwischen Zivilgesellschaft und Politik zur Förderung der Ziele der Vereinten Nationen.

Kontakt:für Menschen, die an aktiver Mitarbeit interessiert sind: friedensfestival@berlin.de

http://anonym.to/?http://www.friedensfestival.org/ueber-uns/impressum/

http://anonym.to/?http://mepeace.org/profile/InaEdelkraut

http://anonym.to/?http://mepeace.org/profile/InaEdelkraut?xg_source=activity

http://www.facebook.com/Edelkraut

http://m.facebook.com/Edelkraut?_ft_=fbid.416950954984238

http://www.xing.com/profile/Ina_Edelkraut2
https://www.xing.com/profile/Ina_Edelkraut2

http://www.xing.com/profile/Ina_Edelkraut3

https://www.facebook.com/Friedensfestival

https://www.youtube.com/user/peacefestivalTV

ständig löscht sie die alten Informationen auf ihrer website,
gut das es archive.org gibt
friedensfestival.org bzw unite-the-nation.org

Bündnis für Demokratie und Toleranz: Friedensfestival Berlin

Ina Edelkraut und Christoph R. Hörstel

Hörstel mehrmaliger Friedenfest Referent siehe unten

diverse freundschaftliche facebook Kommentare von Ina Edelkraut unter postings von Christoph R. Hörstel

2015

von und mit Ina Edelkraut/Darmstädter
Zum 70. Jahrestag der Befreiung – 08.-10. Mai 2015 Gedenk- und Friedensfest Berlin Breitscheidplatz – Gedächtniskirche

Organisationen
Wir danken allen unten genannten Organisationen,
die sich ehrenamtlich, überparteilich, undogmatisch und interkulturell engagieren.

jenseits der oben der website genannten Organisationen vor Ort:

Unterstützerin der Internationalen Münchner Friedenskonferenz vom 6.2. bis 8.2. 2015.

2014

FRIEDENS QUERFRONT
13.12.2014 in Berlin Demonstration zum Amt des Bundespräsidenten Schloss Bellevue

Großdemonstration des Friedenswinter im Norden

PRESSEMITTEILUNG
Leitbild des Friedensfestival Berlin 2014
„DU SOLLST NICHT TÖTEN“
„FRIEDEN ERLEBBAR MACHEN“

Das Festival findet unter Schirmherrschaft des Bürgermeisters von Berlin-Mitte, Dr. Christian Hanke, statt.

14.-17.August 6. Friedensfestival Berlin – Alexanderplatz

6. Friedensfestival 14.-17.8. Berlin – Alexanderplatz

Anna WERLIKOVÁ & Ensemble
2014, Aug. 17th: L'CHAJIM - TO LIFE! - YIDDISH SONGS OF LIFE & DEATH at 6th FRIEDENSFESTIVAL BERLIN
2014, Aug. 16th: YIDDISH SONGS OF PEACE & LOVE at 6th FRIEDENSFESTIVAL/ PEACE FESTIVAL BERLIN

http://www.friedensfestival.org/2014/05/ina-edelkraut/ wieder gelöscht

2013

Berin Alexanderplatz 6.-10. Juni 2013 und 12.-16. Juni 2013 Berlin Auschwitz Oswiecim

Ich bin ein BERLINER (97) „Ich bin Hitler hinterher“ 23.06.2013
von Hendrik Lehmann, Jana Gioia Baurmann, Hendrik Müllenberg

Ina Edelkraut wollte Gandhi werden - und organisiert heute Friedensfeste.
In Berlin geht das am besten, sagt die 48-Jährige, schon der schrecklichen Vergangenheit wegen.

5. Friedensfestival Berlin
06.- 09. Juni 2013 Alexanderplatz

-> zum Programm< -
1933 - Gedenk – und Friedensbegegnung - 2013
zum 1. Transport nach Auschwitz
12. Juni 2013 Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche Berlin
14.. Juni 2013 Konzertsaal Oswiecim (Auschwitz)

Gemeinsam gegen das Vergessen – Das Frauenorchester von Auschwitz Geschrieben von: Gast 2013/06/21

http://anonym.to/?http://allevents.in/berlin/6-friedensfestival-berlin-2014-alexanderplatz-14-august-2014-hauptb%C3%9Chne-k%C3%BCnstlerinnen-f%C3%BCr-den-friede/878383258841767

http://anonym.to/?http://www.ramsa-deutschland.org/5-friedensfestival-berlin

http://anonym.to/?http://gaaa.org/pdf/chronik.pdf

2012

11.- 17. Juni 2012 - Alexanderplatz

Das Fest des deutschen Friedens.

eiskaltland 18. Juni 2012

18 Uhr Vortrag von Christoph R. Hörstel zu Syrien

Nachrichten: 13.03.2012
Botschafter trifft ehemaligen Bürgermeister von Oswiecim/Ausschwitz
Am Dienstag kam Botschafter Salah Abdel Shafi in Berlin
mit dem langjährigen Bürgermeister von Oswiecim / Auschwitz, Janusz Marszalek
und Ina Edelkraut vom Förderverein Friedensfestival Berlin e.V. zusammen,
um sich über eine gemeinsame Projektarbeit auszutauschen.
http://tinyurl.com/88v6p6z
palaestina.org/index.php?id=160&tx_ttnews[tt_news]=174&cHash=2fc3e365ac27790a165a64044d2d68fd

++ Die Festival- Webseite wird zum 01.März 2012 online gestellt - bis dahin informiert dieser Newsticker ++

21.Jan Berlin - Auschwitz - Oswiecim Wir sind geehrt; dass Projekt Erinnerungs - und Friedenshügel beim Friedensfestival vorstellen zu dürfen
20..Jan Bittersüsses Gift - Berauschende Berliner Töne sind am Mittwoch; 14. Juni um 19.00 Uhr zu hören
11.Jan Inklusion - Rechte für Menschen mit Einschränkungen - mit auf, vor und hinter der Bühne
18.Jan Kriegsrhetorik gegen Iran . Gibt es ein Rezept, wie Wahrheit, Transparenz und Dialog über die ewigen Mechanismen der Lüge siegen?
10.Jan Referenten zu den Tagen: Frieden / Armutsbekämpfung / Nord -Süd Beziehung / Umwelt / Inklusion melden sich an
21.Dez Gulu Walk - ein Marsch für bzw. gegen Kindersoldaten wird vom Brandenburger Tor zum Alexanderplatz gehen
21.Dez In den Armen meiner Großmutter, ein hervorragender Film zu Palästina / Israel wird beim Festival gezeigt
20.Dez Danke für die Zusage des Liedermachers Pablo Mir ( am 10 Februar in Berlin, in der Wabe zu hören ! )
11.Dez FREE RIDE Berlin - 1000 Longboards skaten am 17 Juni zum Friedensfestival für Menschenrechte in Tibet
10.Dez Friedensbrunch ab Januar jeden letzten Samstag - auf facebook anmelden
06.Dez Band businessbeats wird beim Festival spielen
30.Nov Die Berlin Band "48 Stunden" sagt Teilnahme zu
30.Nov Friedensfestival 2013 - 80 Jahre <Machtergreifung> - wird PalästinenserInnen und Israelis gewidmet.
30.Nov Wolfgang Hildebrandt - Musician for Human Rights - singt am 16. Juni
27.Nov Partnerschaft mit Jerusalem Frauenkonferenz 31.Oktober 2012 - Intelligenz statt Gewalt.
23.Nov Bolivianische Botschaft stimmt gemeinsamem Friedensfestival in 2014 in La Paz zu
11.Nov Welt ohne Grenzen - Zusammenarbeit mit der Schengen Peace Foundation
09,Nov Charta for Nonviolence - im Gedenken an WW I und Gewaltfreiheit der DDR BürgerInnen unterzeichnet
04,Nov Johanneshilfswerk veranstaltet beim Festival Aktionen gegen Kinderarmut
04.Nov www.Elephants for Peace.com kommt über Zypern und Auschwitz zum Festival
03.Nov Vorbereitung zum "Walk for Wisdom" in Jerusalem beginnt
02.Nov Longboards - Free Tibet Rally zum Festival am 17. Juni 2012
01.Nov Sönke Weiss Menschrenrechtsaktivist schreibt Theaterstück über Kindersoldaten in Uganda für uns
24.Okt Gulu Walk gegen Kindersoldaten wird zum Alexanderplatz kommen
14.Okt Gemeinnützigkeit des Fördervereins Friedensfestival durch Finanzamt bestätigt :)
14.Okt Vernetzungstreffen mit LoNam Magazin im Afrikahaus
05.Okt Liedermacher Tom Dürner sagt Auftritt zu
1.Okt 4. Friedensfestival für 11.bis 17. Juni 2012 bestätigt!

2011

Wir erklären dem Krieg den Frieden
Initiative für einen UNO - und Sozialrat beim 4.Friedensfestival Berlin

DANKE an alle Botschafter-,, Politiker-,Referent- innen, Bands, Vereine, Organisationen, an Gangway, Rockradio, Deutsche Pop, UnterstützerInnen.

Ein Jahr Arbeit löste sich beim Friedensfestival 2011 in Fluten auf.
Damit wuchs der Entschluss noch nachhaltiger, mit Netzwerken
und kreativem Engagement umso mehr Einsatz für globale soziale Sicherheit zu entwickeln.
Im nächsten Jahr beim 4. Friedensfestival Berlin 10.-17. Juni 2012

Arabischer Frühling meets globale Protest Bewegungen- 25.11.11.
Podiumsdiskussion Part
http://www.youtube.com/watch?v=NS1c8kkdFlw

Friedensfestival Berlin 2011! (02./03. Juli 2011, 11.00 bis 22.00 Uhr)
http://anonym.to/?http://johanneshilfswerk-international.de/aktuelles/friedensfestival-berlin-2011/

http://anonym.to/?http://www.gegen-kinderarmut.de/fotoalben/items/friedensfestival.html

Donnerstag, 14. April 2011 Palästinensiche Geschichten - Live Schaltung Berlin - Bethlehem

2010

06. -09. August 2015 – Friedensfestival – Alexanderplatz

Das Programm des Festivals berührt viele Themen:

Freitag 06. August 2010
08.00 Volkspark Friedrichshain – Läuten der Friedensglocke für Weltfrieden
Bühne Brandenburger Tor - Chor Siose - Japan
10.30
11.00 Friedensbrücke Hiroshima - Brest - Verdun -Taverny
Eröffnung Friedensfestival , Didi Sudesh, Bürgermeister Dr. Christian Hanke, Rainer Leben, Moderation Eva Quistorp
11.30 Global Zero --Unsere Zukunft atomwaffenfrei, Eva Quistorp, Prof. Eichhorn, IALANA, Friedensglockengesellschaft Taikoon < Trommeln Japan
12.00 Freiheit statt Angst - Diskussion zur Militarisierung des Zivilen - für ein neutrales Europa Taikoon < Japan
13.00 Konjunkturmotor Waffenexport: Ottfried Nassauer, BITS – Sophia Deeg AK Nahost, Marion Küpker DFG-VK
13.45 deaf radio
14.15 Yun Hwa < Korea
14.30 Sexualisierte Kriegsgewalt: Schicksal der „Trostfrauen“ , Marion Böker IFFF
15.30 SODI - Gerechtigkeit und Entschädigung für Agent Orange Opfer in Vietnam -
16.00 L.A. soon
16.30 Frau Afghanin, Ihre Meinung? Christoph Hörstel & Afghanischer Kulturv.
17.30 Cosmonautix < Russland
18.00 Steuer gegen Armut Sven Giegold MEP, Markus Henn (WEED / Attac),
19.00 Vanessa Maurischat
19.30 Botschaftsgipfel- Wer ist die „Achse des Bösen“ !? Mit Michael Radtke
20.15 Inst. für Medienverantwortung - Medien zwischen Krieg und Frieden Dr. Sabine Schiffer
Mahnwache für eine Atom/waffenfreie Welt - Silent Dance for Peace

Samstag 07. August 2010
10.00 Jazzbrunch mit Petitionen Fabian Cordua,
11.00 Jazzbrunch : Berliner Themen zur Basis – Mehr Demokratie , Wassertisch... Volker Frey, Tino Michels, Sahrin
12.00 Jazzbrunch – Berliner aktive Bürgergesellschaft, BGE, Eliant, Brigitte Windt, Bildungsstreik Berlin Massiv, Johnny Berlin, Sunflake Dinner
13.00 Bündnis gegen Rechts // Wehret der Fortsetzung !
Microphone Mafia
13.30 Forum Nachhachltigkeit und Das Buch der Synergien: Achmed Khamas, Survival Internationl, FÖL, Kalamatraka
14.30 Partei der Vernunft: Staatsstreich Euro-Rettungspaket Oliver Janich, Prof Habermann
15.30 Malik Mé
16.00 Wem gehört die Welt ? Inkota -Pro Afrika, Kongo, Sierra Leone, Burma , BGE Projekte Namibia &Brasilien,
17.30 Duncan Bowen,
18.00 Der Hintergrund –was geschah am 11. September ? Mit Oliver Janich und Christoph Hörstel
19.00 Artists for Basic Income
Estrella Oscura, SCHERBEkontraBASS, Fritz Stavenhagen,
20.00 Guaia Guaia, Barbara Cuesta Mahnwache für eine Atom/waffenfreie Welt - 1.000 Kerzen - Nacht des Neuen Lebens

Sonntag 08. August 2010
10.00 Inklusion, Kontinuität und Brüche sozialer Ausgrenzung, Dirk Stegemann mit „“ illute““
10.30 Avalon
11.30 Bang Bang Alarm
12.00 Grundeinkommen – viel mehr Lösung als Problem mit Cemi Bridger
13.00 ORIENTATION
13.30 Israel – Palästina, Projekte der Versöhnung Grenzkultur Reuven Moskovitz
Sahrin Rezai Comedians Shake the World Wir sind Kinder der Vereinten Nationen / Fritzi , Maxi Kings multinationaler Hip –Hop 14.30 Laut und stark gegen Kinderarmut
15.30 Faun
16.00 Missbrauch schlägt zurück – Betroffene & Politiker über Misshandlungen
17.00 Manolo Panic
17.30 Frauen & Friedensforum Ulrike Mannel liesst; Regierungserklärung für Angela Merkel 18.30 Dorothea Breil
19.00 World Parliament of Clowns Israel - Palästina - Syrien - Libanon
19.30 Cora Lee
20.00 Comedians Shake the World: Die 13 1⁄2 Thesen für den Klimawandel

(BFP) Peace festival in Berlin. International Video Conference 6 August

Zum Friedensfestival Berlin August 2010

Apropos Karma: mit-denken mit-fühlen mit-helfen mit-gestalten
An alle Aktivisten für Frieden, Umweltschutz, Menschenrechte und soziale Gerechtigkeit…

Das Friedensbündnis 2010 distanziert sich von dem vorab angekündigten United Nation Festival am Brandenburger Tor.
Aufgrund gewisser Unstimmigkeiten mit den Festival-Initiatoren bezüglich Ausrichtung und Umsetzung kam es zu unvorhergesehenen Kontroversen.

Make A Better Place
Konzert, Camp und Kongress am 7. und 8. August 2010, Flughafen Tempelhof – das Konzept der geplanten Veranstaltung steht hier zum Download bereit.

TAZ 08.08.2010
Friedensfestival auf dem Alexanderplatz
Frieden ist die Krönung
Drei Tage warben, sangen und beteten Initiativen auf dem Alexanderplatz für den Frieden.
Mit dabei: Veganer, Sufis und Toiletten-Aktivisten.

von Konrad Litschko
2 Kommentare

Teilnahme an den
Kundgebungen/Demos
gegen die Deutsch Israelische Parlamentarier Sitzung
30.11.2009 + 18.1.2010

2009

25.07.2009, 10.00-24.00 Uhr Brandenburger Tor unite-the-nation.org

Foto
Ina Edelkraut aktiv auf der
Demonstration gegen die deutsch-israelische Kabinettssitzung in Berlin
am 30. November 2009

auf diesem Foto ist sie die Zweite von links

Krieg und Frieden
Ein Festival für die Friedensradler Paris – Berlin – Moskau
Vor dem Brandenburger Tor

Von Wolfgang Effenberger
NRhZ-Online
Online-Flyer Nr. 208 vom 29.07.2009

google.de Suche