Dietmar Munier

Aus Inrur

NS Verleger

Schleswig-Holstein


Inhaltsverzeichnis

Dietmar Munier
in der deutschsprachigen wikipedia

(* 7. Februar 1954) ist ein deutscher Verleger rechtsextremer und geschichtsrevisionistischer Literatur.

Martensrade
in der deutschsprachigen wikipedia

jenseits der vielen Buchverlage hier nur kurz
die Kiosk Publikationen seines braunen Medienimperiums
seit 2003 das Zwei Monatsmagazin "Deutsche Militärzeitschrift" + Sondernummern + "DMZ Zeitgeschichte"
darin 2014 aufgegangen das SS Blatt "Der Freiwillige"
seit 18. Dezember 2009 das moderne Monatsmagazin "ZUERST!"
darin aufgegangen das Uraltblatt "Nation und Europa - Nation Europa"
und mittlerweile anscheinend eingestellt,
die Wochenzeitung "Der Schlesier"seit 2010

2014

NS-Szene | AIB 104 / 3.2014 | 30.11.2014
Landser heißt jetzt Weltkrieg
Der Verleger Dietmar Munier gilt als Herausgeber
des unter dem Namen „Weltkrieg-Erlebnisberichte
erscheinenden Nachfolgers der Landser-Romane.
von Andrea Röpke

2013

Verwaltungsgericht Schleswig Urteil 26. Juni 2013
NS Propaganda als Meinungsfreiheit

youtube Videos

youtube "Rechter Verlag in Martensrade" | ZAPP Medienmagazin | NDR

Hin- oder Wegsehen - Rechter Verlag im Dorf NDR Fernsehen
Sendedatum: 12.09.2012 23:20 Uhr

Wenn man an Verlage im Norden denkt,
dann fallen einem "Gruner+Jahr" ein, "Springer", der "Spiegel"
- doch es gibt auch andere, die hier Meinung machen.
Und das ganz weit rechts.
In dörflicher Abgeschiedenheit, in Martensrade bei Plön,
sitzt der harmlos klingende Verlag "Lesen&Schenken".
Jahrelang konnte der Verleger dort im Stillen arbeiten
- nun regt sich Widerstand.

Verleger des Monats Magazins "ZUERST!"
aufgebaut auf den Resten des seit 1951 existierenden Monatsmagazin
"Nation und Europa", daß ab 1990 "Nation Europa" hieß

Youtube Video "Rechte Propaganda - Vertriebsgeschäft von 'Bauer Media KG' - Zuerst!" (NDR, 18.01.2012)

Youtube Video "Zuerst! - Das neue prodeutsche Nachrichtenmagazin von Dietmar Munier"

Verleger des braunen Militär/Waffen Monatsmagazins
"Deutsche Militärzeitschrift"
sowie der Sonderausgaben und DMZ "Zeitgeschichte"

Verleger der Wochenzeitung "Der Schlesier"

nun hat er auch noch das SS Magazin "Der Freiwillige" geschluckt

zum Verlagskonsortium "LESEN & SCHENKEN" gehören:

Arndt-Verlag

Bonus-Verlag (Selent)

Orion-Heimreiter Verlag

Pour le mérite-Verlag (ehemals Selent)

Verlag Deutsche Militärzeitschrift (VDMZ) Berchtesgaden

ZUERST! Buchversand

Lesertreffen der geschichtsrevisionistischen Verlagsgruppe von Dietmar Munier

bis 2012
"Lesertreffen" der "Lesen & Schenken GmbH"
Schloss Weißenstein in Pommersfelden bei Bamberg

youtube Video "Rechtsradikales Lesertreffen 2012 in Pommersfelden"

youtube Video "Rechte Intellektuelle treffen sich in Pommersfelden'"'

"Strippenzieher und Mäzen"
"Der Verleger Herbert Fleissner (CSU)
zeigt wenig Scheu gegenüber extrem rechten Kreisen."