Hans Püschel

Aus Inrur

Holocaust/Shoa-Leugner

von der SPD zur NPD

Renegat


Hans Püschel
in der deutschsprachigen wikipedia

(* 8. Oktober 1948 in Weißenfels) ist ein deutscher Kommunalpolitiker der Nationaldemokratischen Partei Deutschlands.
Er war nach der Wiedervereinigung Gründungsmitglied der SPD in Sachsen-Anhalt
und war von 1990 bis 1994 sowie von 2001 bis 2013 Bürgermeister von Krauschwitz.
Bekannt wurde Püschel auch durch wiederholte Herabwürdigung
von Opfern des Nationalsozialismus
und Verharmlosung des Holocaust.
Vom Vorwurf der Volksverhetzung wurde er freigesprochen.

2015

Wohltäter Hitler: Besuch bei Auschwitz-Leugnern | Panorama | NDR

ARD youtube channel
Veröffentlicht am 24.04.2015
Holocaust-Leugnerin Ursula Haverbeck und NPD-Politiker Hans Püschel versuchen die Massenvernichtung der Juden zu negieren.
mit dabei u.a. Gerd Walther
was nicht erwähnt wird,
daß Püschel vor noch nicht allzulanger Zeit
SPD Bürgermeister war

sein blog hans-pueschel.info

Übernahme seiner Artikel in einem (Sammel)blog
eines anderen Neonazis

Hans Püschel auf abgeordnetenwatch.de

youtube Video "www.hans-pueschel.info" im youtube Channel Deutschland Über Alles

Neonazi blog antikap.de
eingerichtet im Kontext der Anti Hartz IV Proteste
sowie dem G 8 Gipfel in Heiligendamm
letzte Aktivitäten bis 2011
unten auf der Seite ein Verweis auf einem Artikel von Hans Püschel

Aufruf - antikap.de - Zukunft durch Arbeit
http://anonym.to/?http://www.antikap.de/?antikap=aufruf
Aufruf. Zukunft durch Arbeit – Fremdarbeiter stoppen!!!
1. Mai Demonstration in Halle/Saale.
Ab 1. Mai 2011 werden Millionen von Arbeitskräften aus den ...
http://anonym.to/?http://www.antikap.de/

Gewaltbereite Neonazis ausgebremst?
3. Mai 2011
https://web.archive.org/web/20110511091712/http://www.hans-pueschel.de/aktuelles/gewaltbereite-neonazis-ausgebremst.html