Klaus Weinschenk

Aus Inrur

Professor Klaus Weinschenk - Kirchliche Hochschule Berlin

brauner Professor

vom Sozialdemokraten zum Berliner Republikaner Gründer
anschließend zum bekennenden Nationalsozialisten

Nationalsozialisten nach 1945

Renegat

Abgründe der SPD


Inhaltsverzeichnis

Gründungsvorsitzender
der Berliner Republikaner 1987/88

Die Republikaner Berlin
in der deutschsprachigen wikipedia

2010

laut dem Neonazi Rolf-Josef Eibicht
14 Jahre SPD Mitglied,
siehe Eibicht Publikation 17.02.2010

Professor
an der Kirchlichen Hochschule
Berlin-Zehlendorf

braune Texte von und zu Weinschenk

2005

11.02.2005 Weinschenk
bei der braunen Braunschweiger Burschenschaft Thuringia

archive.is Version

2004

Jungle World Nr. 53, 22. Dezember 2004 National befreite Studis
Die Bielefelder Burschenschaft Normannia Nibelungen versucht,
sich mit einer Anti-Antifa-Kampagne zu profilieren.

von Jörg Kronauer

Bielefelder Burschenschaft Normannia-Nibelungen

Der Vertreibungsholocaust am deutschen Volk - ein Jahrtausendverbrechen!
Von Prof. Dr. Klaus Weinschenk
Historical Revisionism – International and Independent Scientific Historical Research
(Holocaustleugner website)

archive.is Version
gefunden u.a. via trutzgauer-bote.info
archive.is Version

2003

KURZMELDUNGEN: ANTIFA: Nazi Rock.
aus TATblatt Nr. +203 Oktober 2003

Zwischen den 17. und den 19. Oktober soll die inzwischen 38. Politische Akademie
im Gasthof Lasslhof in Riegersburg in der Steiermark stattfinden.
Als Referenten (tatsächlich nur Männer) angekündigt sind
u.a. Prof. Leo Gans, Aula- und fakten - Autor ehem. "Kulturberater" der FPÖ in Hallein,
Mathias Bath, Aktivist der deutschen Republikaner, MR DI Günter Rehak,
Holger Apfel, stellvertretender Vorsitzender der Nationaldemokratischen Partei Deutschlands (NPD),
Chefredakteur der Deutschen Stimme,
Prof. Dr. Klaus Weinschenk, Autor in den neonazistischen Vierteljahresheften für freie Geschichtsforschung.

1999

1999 im April eine Veranstaltung
mit dem ehemaligen Bundesvorstandsmitglied
der "Republikaner" Klaus Weinschenk

1998

Jungle World Nr. 27, 24. Juni 1998 Hetendorf in Sachsen
Die "Hetendorfer Tagungswoche" fand in diesem Jahr zwischen Görlitz und Zittau statt
von Frank Schneider

1997

Jungle World Nr. 48, 20. November 1997
Nazi-Saalschutz für Halles Burschen
Bei einem Vortrag des rechten Professors Klaus Weinschenk
trafen sich Korporationen und militante Neonazis
von Niki Sabercke

1996

der ehemalige Landesvorsitzende der Berliner REP
Prof. Dr. Klaus Weinschenk 22. September ‘96
als Referent auf brauner Veranstaltung

google Suche