Lemma (Lexikographie)

Aus Inrur

(Weitergeleitet von Lemmata)

Lemma (Lexikographie)
in der deutschsprachigen wikipedia

Das Lemma (griechisch λῆμμα, lēmma, eigentlich „das Genommene“, „das Angenommene“; Plural: Lemmata)
ist in der Lexikografie und Linguistik die Grundform eines Wortes, also diejenige Wortform,
unter der man einen Begriff in einem Nachschlagewerk findet (Zitierform, Grundform).

Lemmata ist die korrekt gebildete Pluralform. Allerdings hat sich inzwischen auch die Form Lemmas verbreitet.