linksradikale Anti-Zionisten/Semiten/Imperialisten

Aus Inrur

Intifada Fraktion

Islam/-ismus Versteher/Verharmloser

THEMENKOMPLEX ISLAM NAHOST ANTISEMITISMUS


aktuelle AktivistInnen

finden sich hier Intifada Fraktion PERSONEN

besonders wichtig in dem Kontext u.a. Said Dudin


Die Bombe im Jüdischen Gemeindehaus:

2012

Süddeutsche Zeitung 9.11.2012 Die Seite Drei

Schon vergessen?
Am 9. November 1969 platzierten Anarchos in Berlin eine Bombe.
Sie waren entschlossen, Juden zu töten.
Teile der deutschen Linken fürchten diese Vergangenheit bis heute

von Willi Winkler

Tupamaros West-Berlin

Anschlagsversuch auf das Jüdische Gemeindehaus West-Berlin

Dieter Kunzelmann

http://www.google.de/search?q=Die+Bombe+im+Jüdischen+Gemeindehaus

RAF

06.10.2007 Radikal antijüdisch
Dreißig Jahre Deutscher Herbst und die RAF: Diese Terroristen fühlten sich auch als Opfer - des deutschen "Judenknax".
Viele Linke haben sich diesen Blick zu eigen gemacht
von Veit Medick
http://www.taz.de/index.php?id=digi-artikel&ressort=hi&dig=2007/10/06/a0013


Ulrike Meinhof:
Den antiimperialistischen Kampf führen!
Die Rote Armee aufbauen!
Die Aktion des Schwarzen September in München
Zur Strategie des antiimperialistischen Kampfes
http://www.nadir.org/nadir/archiv/PolitischeStroemungen/Stadtguerilla%2BRAF/RAF/brd%2Braf/011.html
Bundesrepublik Deutschland (BRD) - Rote Armee Fraktion (RAF) Chronologie


Die Geschichtsklitterung via Meinhof Biografie ( 6 Jahre Arbeit ) durch Jutta Ditfurth !

RZ

Gerd Albartus ist tot. Dezember 1991


Aktuell

Berlin

die POPulismus/Intifada Antifa "Antifaschistische Linke Berlin"

ARAB – Antifaschistische Revolutionäre Aktion Berlin"

"Internationalistischer Abend"

"Jugendwiderstand"

RK/RIM/WPRM/VWBW - "Volkswiderstandsbewegung der Welt"/"Antizionistische Aktion"

Rote Jugend Berlin

"Zusammen kämpfen Berlin"

Hamburg Aktuell

Brigittenstr. 5

Duisburg

"Initiativ e.V."

Wien

"AIK Wien"