Maik Bunzel

Aus Inrur

brauner Rechtsanwalt

Volksverhetzer nach deutschem Recht

Cottbus

Maik Bunzel
in der deutschsprachigen wikipedia

(* 6. Dezember 1984 in Cottbus ist ein deutscher Rechtsanwalt, nationalsozialistischer Aktivist
sowie Sänger und Protagonist der offen nationalsozialistischen und antisemitischen Band „Hassgesang“.

Neonazis vertreten Neonazis – Die Anwälte im Ballstädt Verfahren, eine Übersicht
thueringenrechtsaussen / Dezember 8, 2015

Nicht nur die Angeklagten im Ballstädt-Prozess vor dem Landgericht Erfurt
haben eine lange Geschichte in der extrem rechten Szene,
auch die Mehrheit ihrer Verteidigerinnen und Verteidiger
gehört zu den bei Neonazis beliebten „Szene-Anwälten“
oder ist selbst in der extremen Rechten aktiv.