Peer Steinbrück

Aus Inrur

Abgründe der SPD

Peer Steinbrück
in der deutschsprachigen wikipedia

(* 10. Januar 1947 in Hamburg) ist ein deutscher Politiker (SPD).
Von 2002 bis 2005 war Steinbrück der achte Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen,
von 2005 bis 2009 Bundesminister der Finanzen und stellvertretender Bundesvorsitzender der SPD.
Bei der Bundestagswahl 2013 unterlag er als SPD-Kanzlerkandidat der Amtsinhaberin Angela Merkel.
Von 2009 bis 2016 war er Mitglied des Deutschen Bundestages und begann danach den Vorstand der ING-DiBa zu beraten.

Peer Steinbrück google.de Suche