Schmierereien

Aus Inrur

Sprachpolitik

bürgerlich reaktionärer anti-aufklärerischer Sprachmüll:

durchweg werden von Neonazi, AntisemitInnen, RassistInnen etc
gemalte Parolen (Inhalt)
mit dem spießbürgerlichen Begriff "Schmierereien" (Form) belegt

vielleicht wollen die BenutzerInnen des Begriffs damit ihren Ekel ausdrücken,
jedoch wird der Begriff "Schmierereien"
zumeist pauschal und unabhängig von der realen Gestaltung der Parolen verwendet,
der Inhalt der Parolen wird zumeist nicht genannt