Verstorbene anti-emanzipatorische Frauen

Aus Inrur

Braunzone Nekrolog


Inhaltsverzeichnis

verstorbene anti-emanzipatorische Frauen

Ursula Besser
(* 5. Januar 1917 in Berlin als Ursula Roggenbuck; † 19. Dezember 2015 in Hamburg)

Helena Petrovna Blavatsky
(12. August 1831 - 8. Mai 1891)

Gerda Bormann
(* 23. Oktober 1909 in Konstanz am Bodensee als Gerda Buch; † 23. März 1946 in Meran, Südtirol)

Tissy Bruns
(1951-2013)

Edda Ciano
(1910–1995)
älteste Tochter des italienischen Faschistenführers Benito Mussolini
und Ehefrau des italienischen Diplomaten und späteren Außenministers Galeazzo Ciano
(1903–1944)

Savitri Devi
(30. September 1905 - 22. Oktober 1982)

Hedy Epstein
(* 15. August 1924 in Freiburg im Breisgau; † 26. Mai 2016 in St. Louis, Missouri)

Erna-Maria Geier
(* 24. Mai 1923 in Karlsruhe; † 18. Oktober 1994 in Waldbrunn/Odenwald)

Magda Goebbels
(* 11. November 1901 in Berlin als Johanna Maria Magdalena Behrend; † 1. Mai 1945 ebenda)

Holle Grimm
(* 21.11.1918 - 2009)

Gräfin Lili Hamilton - "Stille Hilfe"

Gertrud Herr - "Stille Hilfe"

Ilse Heß
(* 22. Juni 1900 als Ilse Pröhl in Hannover; † 7. September 1995 in Lilienthal)

Margarete Himmler
(9. September 1893 - 25. August 1967)

Sigrid Hunke
(* 26. April 1913 in Kiel; † 15. Juni 1999 in Hamburg)

Helene-Elisabeth von Isenburg - "Stille Hilfe"

Margrit Kennedy
(* 21. November 1939 in Chemnitz; † 28. Dezember 2013 in Steyerberg)

Adelheid Klug - "Stille Hilfe"

Elisabeth Kübler-Ross
(* 8. Juli 1926 - 24. August 2004)

Mathilde Ludendorff
(4. Oktober 1877 - 12. Mai 1966)

Agnes Miegel
(9. März 1879 - 26. Oktober 1964)

Elisabeth Noelle-Neumann
(* 19. Dezember 1916 in Berlin; † 25. März 2010 in Allensbach)

Käthe Petersen
(* 13. Mai 1903 in Elmshorn; † 10. Januar 1981 in Hamburg)

Margot Pietzner

Anneliese von Ribbentrop
(* 12. Januar 1896 in Mainz; † 5. Oktober 1973 in Wuppertal)

Sophie Rogge-Börner
(24. Juli 1878 - 7. Februar 1955)

Annemarie Schimmel
(* 7. April 1922 in Erfurt; † 26. Januar 2003 in Bonn)

Gertrud Scholtz-Klink
(* 9. Februar 1902 in Adelsheim, Baden als Gertrud Emma Treusch; † 24. März 1999 in Tübingen)
war Reichsfrauenführerin im nationalsozialistischen Deutschen Reich.

Regina Freifrau von Schrenck-Notzing
(23. August 1936 - 06.Januar 2012)

Florentine Rost van Tonningen
gebohren als Florentine Sophie Heubel
(14. November 1914 - 24. März 2007)